Auf dem Fenster stand Freiheit und ich sprang Suicide Apartment

 
Oeffentliches » Psychose ? von GEEK1

Eben in den Nachrichten hieß es, dass eine Familie wegen dieses momentan sehr bekannten Pfarrers auseinander gebrochen ist. Der Vater soll sogar eine schwere Psychose davongetragen haben, als bekannt wurde, welche Neigungen jener Pfarrer so hat.

Vor dieser Aussage dachte ich noch, dass die werten Herrschaften in den Nachrichten mit der Aussage "Viele gläubige sind schwer geschockt..", einfach nur übertreiben würden.

Was würde wohl passieren, wenn man ihnen die Realität brühwarm serviert ?

Wie naiv ist die Menschheit nur ?

Aktenzeichen /

Oeffentliches » GEZ-Beauftragter von GEEK1

Bisher hat sich noch kein GEZ-Beautragter bei mir gemeldet, was aber wohl daran liegen könnte, dass ich auch immer noch nicht offiziell hier wohne. Aber wenn das Einwohnermeldeamt nur zu so bescheidenen Zeiten offen hat, kann ich da ja nu auch herzlich wenig für. 16 Uhr iss ja schon etwas arg früh um in den Feierabend zu gehen ..

Wie dem auch sei, ich hab mir meine Antwort für das nächste GEZ-Schreiben schon zurecht gelegt *g*

Mein neu erworbenes Rundfunkempfangsgerät, ging bereits am Tage des Neuerwerbs zubruch, als ich versuchte damit hinterrücks einen GEZ-Beauftragten zu erschlagen.
Eine weitere Neuanschaffung ist nicht mehr geplant, da ich feststellen musste, dass sich Baseballschläger hierführ weit besser eignen.

Mit freundlichen Grüßen
xxxxx

So liebe GEZ, jetzt schreib mir mal :D

Aktenzeichen / 3 Therapiegespräch(e)

Oeffentliches » entartete Kunst .. von GEEK1

In einer sehr seltsamen Talkshow auf N24 diskutieren sie gerade darüber, warum Prominente bzw Personen des öffentlichen Interesses keine Wortlaute verwenden dürfen / sollten, die man in irgend einer Weise mit dem dritten Reich in Verbindung bringen kann.

Als Bespiel führen sie unter anderem einen Kardinal auf, der wohl in einer Rede einen entsprechenden Wortlaut verwendet (Zitat hab ich leider nicht zur Hand).

Gehts denen zu gut ?!
Warum bitte darf Mensch keine Aussagen verwenden, die nur wegen einer globalen Assoziation dem dritten Reich zugeordnet werden ?
Ich sehe ja ein, dass sie etwas gegen "Heil Hitler" oder 'klassische' Hakenkreuze haben, aber Kunst als entartet zu bezeichnen hat doch damit nun wirklich absolut nichts zu tun. Ich finde es ja auch wahnzwitzig, dass sie allgemein etwas gegen Hakenkreuze haben, das Symbol gab es schon lange vorher und ich finde es hat trotz dieser kleinen globalen negativen Assoziation weiterhin seine Daseinsberechtigung, aber damit habe ich mich mittlerweile mehr oder minder abgefunden.

Nur weil die große graue dumme Masse nicht erkennen kann, dass gewisse Dinge nur oberflächlich mit solch negativen Ereignissen zusammenhängen, wird gleich jeder, der sich in ganz anderer Weise darauf bezieht, als Rechtsradikal beschimpft.

Kinder, denkt doch bitte einmal nach bevor ihr euch auf jmd stürzt..

Aktenzeichen / 1 Therapiegespräch(e)

Oeffentliches » Anreise nach Berlin von GEEK1

Weil wir um 23 Uhr Nachts nichts dümmeres zu tun haben, wurde unsere Anreise zu den Konzerten mal bei Google Maps veranschaulicht.

Unsere Anreise sieht so seltsam aus, weil ich Hexchen in DÜsseldorf abhole, welche eigentlich in Chemnitz wohnt, allerdings aus arbeitstechnischen Gründen dann in Düsseldorf residiert. Wir nehmen die 1379 Km (bzw 1007 Km) und drei Wochen fasten gerne in Kauf um ca zwei Stunden Goethes Erben erleben zu dürfen.
Als deprimierend empfinde ich es allerdings, dass mir das Konzert am Samstag trotz allem entgeht, da ich mir während des Vorverkaufs kein zweites Ticket leisten konnte.

PS: Ja wir verbringen für Goethes Erben gerne unser halbes Leben im Zug.
Und nein, fragt jetzt bitte nicht, warum WIR uns in Therapie befinden... :D

anreise berlin

Legende:
Türkis - Hexchen, Chemnitz/Düsseldorf, 575 Km
Lila - GEEK1 & Hexchen, Worms -> Düsseldorf -> Berlin, 775 Km / 497 Km
Grün - Hexchen, Berlin -> Düsseldorf, 510 Km
Gelb - GEEK1, Berlin, Worms, 604 Km

Aktenzeichen / 3 Therapiegespräch(e)

Oeffentliches » Junk ... von GEEK1

langsam nimmts überhand ..

Ich hab gestern nachmittag noch erstaunt zu Sunset gesagt, dass in meinem Papierkorb 8900 eMails und im Junk-Ordner ca 200 liegen. Im Anschluss wurden dann auch beide Ordner geleert.

Auf der Suche nach meinem bereits gelöschten CroneJob-Report von heute Nacht, bin ich wieder über den besagten Papierkorb gestolpert und durfte entsetzt feststellen, dass da schonwieder 9000 und im Junk-Ordner 190 eMails liegen.

Die armen armen Modemuser ...
Wie war das ? Ca 90% des weltweiten eMail-Traffics sind unnötig, da sie entweder SPAM oder Abwesenheitsmitteilungen enthalten ... wie wahr !

Gehen wir mal (richtig optimistisch) von 10.000 eMails pro Tag aus, wobei davon im Schnitt nur 20 wirklich brauchbar (Abos, Kommunikation, Daten, Newsletter, etc) sind. Das wäre ein Prozentsatz von 0,2 ...

Aktenzeichen / 4 Therapiegespräch(e)

Oeffentliches » von GEEK1
"So riecht's einfach immer gut, auch wenn überraschend Besuch kommt"

Das ist doch wieder dieses klassiches "Was denken denn die Nachbarn"-Schema:
Wenn ich alleine bin, darfs in der Wohnung stinken wies mag, aber sobald jmd fremdes da ist, muss gleich der blumig frische Frühlingsduft durch die Wohnung wehen.
Wenn wir alleine sind prügeln wir die Kinder grün und blau, aber sobald wir das Haus verlassen sind wir eine glückliche Bilderbuch-Familie, in der niemals jmd die Hand erheben würde.

Bilde ich mir das nur ein oder will uns die Aussage aus der Werbung nicht genau das vermitteln ?
Aktenzeichen / 3 Therapiegespräch(e)

Oeffentliches » Ganz sanft. von GEEK1
In anbetracht dessen, dass ich hier zum bloggen genötigt werde teile ich euch hiermit mit, dass das ein richtig schöner Tag war, auch wenn gewisse Personen den Großteil davon schlafend zugebracht haben :P
Und jetzt will ich endlich meine Gummibärchen *stramapel*

In diesem Sinne: Gute Nacht da draussen
Aktenzeichen / 2 Therapiegespräch(e)

  5 Jahre

Patient †
Medikamentenausgabe †  
Krankengeschichte †  
Besuchszeiten †  
Aktenschrank †  
Schubladen †  
Verstecken †  
Einblicke †  

Chronik †
Januar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        
« Aktuell »

Öffentlichkeitsarbeit †
Wunschzettel Analog †  
Wunschzettel Digital †  
Identi.ca †  
Läääärm †  
Lenore †  

Gruppenfoto
Ablage P. †  
anonyme liebesunfähige †  
Innerlich zerissen... †  
Seelenwechsel †  
Sonnen.Vogel.Nest †  

Kategorien †
Schall und Rauch †  
Öffentliches †  
LiveJournal †  

Paranoid ? †
Fingerabdruck †  
DNA Abstrich †  

Verwaltung †
Überweisungsschein †  
Zwangseinweisung †  

Statistik †
61527 Patienten †  
19 Stationär †  
31 Langzeit †  
8 Besucher †  

Betreiber




 
Keine Zielgruppe xHTML Valid Valid CSS! IE Banned