Geträumt.com

 
News & Updates » Erweiterungen » Kleinere Modifikationen von GEEK1
Counter:
Der bereits vorhandene Counter des Blogs wurde um die Option "Wer ist wo" erweitert. Der entsprechende Menüpunkt listet auf, welcher der gerade aktiven User sich an welchem Ort des Blogs aufhält und wann der letzte Seitenaufruf statt fand.

Umdatieren:
Wird ein Wert der Zeitangabe modfiziert, wird nun automatisch ein Häckchen bei "Eintrag neu datieren" gesetzt.

Permalink:
Der Permalink kann nun in den Blogoptionen deaktiviert werden.

Globale Anzeige:
In den Blogoptionen kann nun angegeben werden, ob der Blog in den globalen Anzeigen wie z.b. "Tags" und "aktuellste Blogs" ausgeblendet werden soll.

Abomails:
Die Attachments wurden wegen Fehlfunktion vorübergehend deaktiviert und werden in den kommenden Tagen überarbeitet.

News & Updates » Updates » Kleinigkeiten von GEEK1
Heute Nacht wurde das Blogsystem um zwei kleine Funktionen erweitert.

1. Einträge können nun als reines HTML deklariert werden. Das bedeutet es werden keine automatischen Umwandlungen durchgeführt bzw Zeilenumbrüche eingefügt.

2. Einträge die auf einen Zeitpunkt datiert sind, der in der Zukunft liegt, können auf Wunsch ausgeblendet werde, bis dieser erreicht ist. Der Eintrag ist bis dahin lediglich für den Autoren sichtbar.
Einziger Nachteil an dieser Funktion ist die Tatsache, dass für den betroffenen Eintrag keine Abomails versendet werden. Wir arbeiten jedoch bereits an einer akzeptablen Lösung.

[EDIT]Die Kommentarfunktion für jeden Eintrag kann individuell de- bzw aktiviert werden. Hatte ich scheinbar vergessen zu erwähnen ...[/EDIT]

Des weitern läuft seit kurzem der BetaTest unseres Pingback-Servers. Ankommende Pingbacks externer Blogs werden bereits erfasst und registriert, lediglich das senden von Pingbacks ist derzeit für die meisten Blogs noch deaktiviert.
Wer mehr zum Thema Pingbacks erfahren möchte wird bei Wikipedia oder bei hixie.ch fündig. Eine Übersetzung ins deutsche ist unter meiert.com zu finden.

News & Updates » Erweiterungen » Datum & Privat von GEEK1
Seit eben habt ihr als Blogbesitzer die Möglichkeit die vorhanden Einträge beliebig vor und zurück zu datieren.

Des weiteren können seit heute Einträge als "Privat" gekennzeichnet werden.
Diese sind dann nur für den Verfasser sichtbar, alle anderen User bemerken nicht einmal, dass es diesen Eintrag gibt.

Beide Funktionen sind beim erstellen neuer und beim editieren vorhandener Beiträge verfügbar, können jedoch nicht auf Kommentare angewandt werden.

Die Funktion für private Einträge wird voraussichtlich in den kommenden Tagen erweitert bzw umgebaut. Die ersten Überlegungen sehen folgenden Umfang vor:
Der Blogbesitzer hat die Möglichkeit jedem User eine individuelle Sicherheitsstufe zuzuweisen. Diese Sicherheitsstufe kann mit den Blogeinträgen verknüpft werden und ermöglicht es somit, zu regulieren welchem User, welcher Eintrag zugemutet werden kann / darf.
Alle User die Zugang zur Systemzentrale des Blogs haben, besitzen automatisch die höchste Sicherheitsstufe.

 
   
Navigation:
» Registrieren
» Passwort vergessen

» News & Updates
» Handbuch (pdf)

» Wer ist Wo
» Bloglist
» Taging
» Suche
» Suchplugin

» Features
» Impressum

LogIn:


Eingeloggt bleiben

Die aktuellsten Blogs:
» 5 Jahre
» Rebel Rocker
» Maschiara
» Zwischenseelentraum
» Seelenwechsel
» Innerlich zerissen...
»
» Cage Of Despair
» Die Abenteuer der ...
» Affektseele

Momentan Online:
» 2 Gäste

News & Updates:

Powered by:

Sick World


Integrated/Supported:

blogdesk.org

cocomment.com

bot-trap.de

ICRA